Lebendige Elternarbeit in Familienzentren und Schulen

Eltern suchen, finden und gemeinsam aktiv werden in Familienzentren, KITAS, Grundschulen

Einzelveranstaltungen – Elternabende –

Unter diesem Stichwort finden Sie ein Angebot von abwechslungsreich gestalteten Veranstaltungen für Eltern in Kindergarten und Grundschule und anderen pädagogischen Einrichtungen. Sie können  nachmittags oder abends stattfinden, dauern in der Regel zwei Stunden. Auf Wunsch erhalten Sie als Presseinformation gestaltet, einen kurzen inhaltlichen Überblick für Ihre Öffentlichkeitsarbeit. Alle Veranstaltungen sind praxisnah, kurzweilig gestaltet und vermeiden langweilige  Vorträge vom grünen Tisch.

1.        Spiele aus der Wundertüte  Ein aufregender „Spielabend“ mit einer bunten Mischung  aus kooperativen und bewegten Spielen ohne Blamage.

2.       Mit Kindern Feste feiern   Anregende Beispiele und Tipps, wie man mit Kindern Feste feiern kann.

3.       Spielzeug  –  eine Hilfe oder Last. Welche Möglichkeiten bietet Spielzeug für unsere Kinder? Gibt es gutes und schlechtes Spielzeug?

4.       Kinder und Gewalt  Kinder sind keine Engel. Wie kann man mit Gewalt und Aggressivität sinnvoll umgehen? Informationen und praktische Beispiele.

5.       Fernsehen bildet?! Wie wirken Medien auf Kinder? Unterstützen oder behindern Medien die kindliche Entwicklung?

6.       Wer sich nicht bewegt, bleibt sitzen   Über die Notwendigkeit der Bewegung bei Kindern mit praktischen Beispielen.

7.       „Wir sind Kinder einer Erde“  Beispiele für interkulturelles Lernen und gegen Vorurteile.

8.       Kinder, die aus dem Rahmen fallen   Normal ist nicht normal? Manche Besonderheiten  fallen auf  und machen uns unsicher.

Seminare für Eltern

Hier finden Sie „Eltern Qualifizierungskurse“, die Eltern und Interessierte vertiefend in eine Thematik einführen. In der Regel sind dies drei Treffen über einen überschaubaren Zeitraum verteilt. Es empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit einem örtlichen Träger der Familienbildung.

1.        Werken ohne Werkbank Gestaltungsarbeiten mit den verschiedensten Materialien (z.B. Holz, Pappe, Metall, Kunststoff ) werden erprobt und Produkte hergestellt, die in der Familie neue kreative Möglichkeiten eröffnen. Wichtig ist, daß materialgerecht gestaltet wird. Handarbeit mit einfachen Werkzeugen steht im Vordergrund.

2.        Malen und Gestalten Wie bringe ich Farbe aufs Papier? Welche Themen interessieren Kinder? Wie entstehen Familienbilder Wie gestalten wir kleine Ausstellungen? Vom Daumenkino bis zum großen Gemeinschaftsbild . Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

3.       Bücher und Geschichten Bücher für Kinder werden vorgestellt, Vorlesen und Erzählen geübt. Der kreative Umgang mit Büchern und Geschichten ist eine wichtige Grundlage der Sprache. Eine Werkstatt regt zu eigenen Produktionen an.

  1. Puppen Masken Schatten  In Werkstattgruppen werden Figuren, Masken und  Schattenfiguren erstellt. Es wird auch damit gespielt und kleine Produktionen entwickelt und aufgeführt.
  2. Komm, wir feiern ein Fest Jedes Fest ist ein Höhepunkt in Familie und Einrichtung. Damit alle Freude daran haben, bedarf es interessanter Ideen. Hierzu gibt es Informationen, Gelegenheiten, etwas auszuprobieren und selbst eigene Programme zu entwickeln. Ein Kurs für den „Festausschuss“.

6.       Räume gestalten – Spielräume schaffen  Der Raum erzieht mit. Nicht alle, die in Räumen mit Kindern leben, sind zufrieden. Es dreht sich um Veränderungen, um besser zu spielen, wie Handlungsräume für Kinder erweitert und verbessert werden können, strukturieren statt dekorieren. ohne hohe Kosten.

  1. Orte der Kindheit Wo haben wir uns nur herumgetrieben ? Wir nehmen Teil an einer Untersuchung über unsere Vergangenheit, wir suchen nach Orten unserer Kindheit und die unsere Mitmenschen. Es werden erste Ergebnisse der Untersuchung vorgestellt, wir fügen weitere hinzu. Wir suchen nach realen Orten, die wir in unserer Erinnerung als besonders bedeutsam betrachten, die so intensiv gewirkt haben, daß sie aus unserer Erinnerung nicht verschwinden. Es geht ausdrücklich nicht um Träume, Wünsche, Tagträume, sondern um handfeste Materialien, Formen, Gerüche, Licht, Farben etc. Oft reichen auch nur Bruchstücke, kleine Details. Nachdem wir uns ein Bild  über unsere Vergangenheit gemacht haben, blicken wir in Gegenwart und Zukunft. Wie können wir Orte für Kinder gestalten? Welche Anforderungen sollten wir  an Wohnung ,Garten, Stadtviertel, Kindergarten, Schule,  stellen ?
  2. Medien und Kinder Gibt es die Möglichkeit, audiovisuelle Medien einzusetzen? Welche Medien sind sinnvoll? Wir arbeiten mit Fotos, Dias, Kassetten, Tageslichtschreibern und Filmen. Es werden einfache übertragbare Methoden vorgestellt, die wenig technische Kenntnisse voraussetzen.
  3. Spielzeit – Zeitspiele – Endlich Zeit Eine kleine Sanduhr steht im Mittelpunkt des Kurses. Sie läuft “nur” eine Minute. Was man mit diesem Spielzeug alles anstellen kann, wird ausprobiert und selbst ausgedacht. Ein kreativer Spielekurs für SpieleerfinderInnen. Alles dreht sich um die Zeit – wir haben sie. Kurzweilige Spiele für zwischendurch, die nicht auf Ärger oder Blamage bauen  Ihre Stunde hat geschlagen.  Alle Mitspielenden bekommen eine Uhr und eine Minute geschenkt, dann geht es los. Alles dreht sich um Zeit, wir haben sie. Wir probieren Zeitreisen, Zeitpunkte, Zeitlichkeiten und Herbstzeitlose, Zeitbereitschaften und Richtzeiten, Welt- und Ortszeiten, mit Unzeiten, Uhrzeiten und Urzeiten. Wir beschäftigen uns mit Freizeiten und Nachspielzeiten, mit der Zeitlupe und dem Zeitgewinn. Wir schauen auf das geordnete Nacheinander, das geschätzte Durcheinander, auf die Liebe zur Langsamkeit und dem beliebten Zackkk!! Wir eilen mit Weile. Bestimmt kommt bei soviel Spielerei die Pädagogik etwas zu kurz. Schade drum, aber wir machen kein Überstunden.

Weitere Informationen über Veranstaltungen für Eltern erhalten Sie bei

Spielwerkstatt Rhinozeros – Wolfgang Bort   Essen   Tel.   0174 73 54 34 7
http://www.kulturorte.de/   www.kultur-kinder.de  Email: wolfgang.bort@web.de

Rhinozeros im Unperfekthaus
Friedrich Ebertstr.18-20

45127 Essen Mitte

Viele Aktivitäten  der Spielwerlstatt   Rhinozeros sind filmisch dokumentiert:

http://www.youtube.com/user/rhinozeros2010?ob=0&feature=results_main

45127 Essen Mitte

Viele Aktivitäten  der Spielwerlstatt   Rhinozeros sind filmisch dokumentiert

http://www.youtube.com/user/Rhinocanal/about

Advertisements

Über Wolfgang Bort

Mitarbeiter der Spielwerkstatt Rhinozeros betreibt im Essener Unperfekthaus eine Kinder Kultur Werkstatt
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Angebote, Elternarbeit, Fortbildung und Bertung, Spiele für Viele, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.